Ratgeber

Amortisation von Photovoltaik

Wer sich eine Photovoltaikanlage anschaffen möchte, stellt sich natürlich die Frage, wann sich diese amortisieren und rentieren wird. Denn auch wenn Photovoltaikanlagen heutzutage im Verhältnis relativ günstig sind, muss vor der Anschaffung eine komplette, ind...
Beratung fürs Blockheizkraftwerk (BHKW)

Beratung fürs Blockheizkraftwerk (BHKW)

Bei der Wahl des richtigen Blockheizkraftwerks für Ihren Bedarf spielen viele Faktoren eine Rolle. Fordern Sie deshalb von uns eine kompetente Beratung an und finden Sie heraus, welches unserer Produkte optimal für Ihr Gebäude geeignet ist. BHKW-Beratung: Ko...
Blockheizkraftwerke in Neubauten

Blockheizkraftwerke in Neubauten

Wer eine Immobilie neu baut oder bauen lässt muss bei der Planung auch viele Entscheidungen hinsichtlich Bau und Technik treffen. Welche Heizungsanlagen Neubau eingesetzt werden können, sollte zu den wichtigsten Überlegungen zählen. Immerhin entsprechen die...
Glossar fürs Blockheizkraftwerk

Glossar fürs Blockheizkraftwerk

Abwärme Alle Anlagen geben in der Regel eine gewisse Menge überschüssiger Energie als Wärme an die Umwelt ab. Es ist jedoch möglich, diese Wärme weiterzuverwenden und die Primärenergie (den verwendeten Brennstoff) so besser auszunutzen. Werden Kraft ...

Betriebsart

Eine stromerzeugende Heizung, die im Allgemeinen auch als Blockheizkraftwerk (BHKW) bekannt ist, kann auf verschiedene Arten betrieben werden. Welche Betriebsart gewählt wird, ist abhängig vom Einsatzort, der Einsatzart sowie den Präferenzen des BHKW-Besitzers. Gr...

Brennstoffe

Für den Betrieb einer stromerzeugenden Heizung – allgemein bekannt als Blockheizkraftwerk (BHKW) – werden Brennstoffe benötigt. Als Brennstoffe sind abhängig vom Blockheizkraftwerk sowie der Verbrennungskraftmaschine Erd- oder Biogas, Flüssiggas, Heizöl ...

Generator

Der Generator gehört zu den wichtigsten Komponenten eines Blockheizkraftwerks, das mit einem Motor betrieben wird. Denn ein Generator ist für die Umwandlung von mechanischer Energie, die durch den Motor erzeugt wird, in Strom zuständig. Generator al...

Globales Emissions-Modell integrierter Systeme (GEMIS)

Das GEMIS ist ein Computermodell, dessen Daten zur Berechnung von Energie- und Materialbedarf von Prozessen oder auch Produkt-Lebenszyklen herangezogen werden. Auf seiner Grundlage ist es z. B. möglich, verschiedene Energiebereitstellungsarten hinsichtlich ...

Motor

Blockheizkraftwerke gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen – der klassischen älteren Variante mit Stirlingmotor oder als modernes Modell mit Brennstoffzelle. Bei einem Blockheizkraftwerk mit Stirlingmotor ist der Motor einer der wichtigsten Komponenten und...

Spitzenlastkessel

Ein Spitzenlastkessel wird in Zusammenhang mit einem Blockheizkraftwerk (BHKW) zur Deckung von weiterem Wärmebedarf benötigt, der über die Leistungsfähigkeit des jeweiligen Blockheizkraftwerks hinausgeht. Zwar gibt es Blockheizkraftwerke in verschiedenen Grö...

Stromerzeugende Heizung

Bei einer stromerzeugenden Heizung handelt es sich um ein etwa kühlschrankgroßes Gerät, das zwei Energiearten – Wärme und Strom – gleichzeitig produziert. Das dahinterliegende Prinzip nennt sich Kraft-Wärme-Kopplung (KWK), von daher wird ein entsprec...

Wärmetauscher

Ein Wärmetauscher wird auch als Wärmeüberträger bezeichnet, was auch direkt seine Funktion beschreibt: Im Rahmen eines Heizsystems überträgt ein Wärmetauscher nämlich Wärme von einem Stoff auf einen anderen, die Wärme wird sozusagen getauscht. Bei den b...

Was ist Photovoltaik?

Seit Jahrzehnten ist der Begriff Photovoltaik im Rahmen einer umweltfreundlichen Stromerzeugung in aller Munde. Denn die Nutzung von Solarenergie – also Sonnenlicht – wurde insbesondere seit den 1990er Jahren in Deutschland im Zuge der Fokussierung auf...

Wirkungsgrad

Bei der Frage nach der Reduktion von konventionellen Heizsystemen und der stärkeren Verbreitung von energieeffizienteren stromerzeugenden Heizungen spielt der Begriff „Wirkungsgrad“ eine große Rolle. Der Wirkungsgrad beschreibt das Verhältnis zwischen einges...

Kann man BHKW und Photovoltaik kombinieren?

Der Gedanke, ob die Kombination von Photovoltaik und BHKW möglich und sinnvoll ist, entsteht bei vielen Hausbesitzern, die bereits eine Photovoltaikanlage zur Stromgewinnung installiert haben und sich im Zuge von Modernisierungen der Heizungsanlage ...
Klimaschutz mit Blockheizkraftwerken

Klimaschutz mit Blockheizkraftwerken

Der Einbau eines Blockheizkraftwerkes: Wertsteigerung Ihrer Immobilie sowie nachhaltiger Beitrag zum KlimaschutzMit dem Begriff "Klimaschutz" werden alle Maßnahmen bezeichnet, die der globalen Erwärmung und der damit verbundenen Folge des Klimawandels e...

kWh

Der Begriff kWh ist die Abkürzung von Kilowattstunde. Die Maßeinheit gilt im Energiebereich als die wichtigste. Eine Kilowattstunde ist die Menge an Energie, die eine Maschine bei einer Leistung von einem Kilowatt in einer Stunde verbraucht oder umsetzt. I...

Photovoltaik für das Ein- und Mehrfamilienhaus

Eine Photovoltaikanlage kann sowohl auf einem Einfamilienhaus als auch einem Mehrfamilienhaus installiert werden und stellt durch den Eigenverbrauch eine nachhaltige Ergänzung zum konventionellen Strombezug aus der Steckdose dar. Gleichzeitig wird Solarstrom ...

Photovoltaik-Förderung: die Möglichkeiten

Um die Energiewende voranzutreiben, wird der Ausbau von Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energiequellen – wie die Photovoltaikanlage – von verschiedenen Seiten unterstützt. Ziel ist es, durch Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten einen Anreiz für di...

Photovoltaik: Eigenverbrauch von Solarstrom

Das Ziel einer eigenen Photovoltaikanlage ist die Erzeugung von Solarstrom. Der gewonnene Strom wird selbst verbraucht und/oder ins öffentliche Netz eingespeist. Lesen Sie bei der EW Energy World, warum das Thema Photovoltaik-Eigenverbrauch für Betreiber v...
Staatliche BHKW-Förderung für Blockheizkraftwerke

Staatliche BHKW-Förderung für Blockheizkraftwerke

Die Energiewende, also der Wechsel von fossilen Energieträgern und Kernenergie zu erneuerbaren Energien, ist als umweltpolitische Aufgabe in vollem Gange. Der antreibende Gedanke dahinter ist, mit einer nachhaltigen Energieversorgung die ökologischen, g...

Stromspeicher

Eine stromerzeugende Heizung wie ein Blockheizkraftwerk (BHKW) erzeugt gleichzeitig Wärme und Strom. Wird der produzierte Strom nicht direkt verbraucht, beispielsweise wenn niemand zu Hause ist, kann ein optional erhältlicher Stromspeicher den ungenutzten S...
Was ist der Energiepass/Energieausweis

Was ist der Energiepass/Energieausweis

Der Energieausweis für Gebäude oder Energiepass, wie er verkürzt auch genannt wird, bewertet den Energieverbrauch von Gebäuden. Die Ausführungsbestimmungen zum Energiepass sind in Deutschland in der Energieeinsparverordnung (EnEV) geregelt. Dort ist ...
Was ist ein Mikro- oder Nano-Blockheizkraftwerk

Was ist ein Mikro- oder Nano-Blockheizkraftwerk

Ein Blockheizkraftwerk (BHKW) ist eine stromerzeugende Heizungsanlage, die vorwiegend mit Erdgas betrieben und durch eine chemische Reaktion oder durch den Einsatz eines Stirlingmotors das Gas in elektrische Energie und Wärme umwandelt und somit bei ...
Was ist ein Mini-Blockheizkraftwerk

Was ist ein Mini-Blockheizkraftwerk

Eine Kraft-Wärme-Kopplungsanlage mit einer Leistung von 15 Kilowatt el bis 50 Kilowatt el nennt man Mini-BHKW oder Mini-KWK-Anlage. Diese Anlagen sind für die Versorgung größerer Gebäudekomplexe mit Strom und Wärme ausgelegt und sind teilweise auch ...

Was ist ein Nano-BHKW

Bei einem Nano-BHKW handelt es sich um ein Blockheizkraftwerk mit einer elektrischen Leistung von bis zu 2,5 Kilowatt. Es stellt die kleinste Einheit in diesem Bereich dar und ist insbesondere für die Strom- und Wärmeversorgung eines Einfamilienhauses g...
Was ist ein Stirling-Motor

Was ist ein Stirling-Motor

Der Stirlingmotor wurde 1816 von Robert Stirling entwickelt und erhielt daher auch seinen Namen. Die Wärmekraftmaschine funktioniert durch die äußere Erhitzung bzw. gleichzeitige Abkühlung eines Arbeitsgases in einem Volumen. Der Stirlingmotor kann ber...
Was ist Kraft-Wärme-Kopplung

Was ist Kraft-Wärme-Kopplung

Die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) beschreibt ein Prinzip, mit dem mechanische Energie in elektrische Energie, also in Strom, und in nutzbare Wärme für Heizzwecke oder für Produktionsprozesse gewonnen wird. Die bei der Stromerzeugung entstandene Nutzwärme verp...

Was ist Photovoltaik?

Seit Jahrzehnten ist der Begriff Photovoltaik im Rahmen einer umweltfreundlichen Stromerzeugung in aller Munde. Denn die Nutzung von Solarenergie – also Sonnenlicht – wurde insbesondere seit den 1990er Jahren in Deutschland im Zuge der Fokussierung auf...
Wie funktioniert ein Blockheizkraftwerk

Wie funktioniert ein Blockheizkraftwerk

Ein Blockheizkraftwerk (BHKW) ist eine Anlage, die nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung funktioniert und der Gewinnung von elektrischer Energie und Heizwärme dient. Abhängig von Größe und Leistung wird diese stromerzeugende Heizung direkt vor ...