Vitovalor 300-P

Energieeffizienzklasse
Energieeffizienzklasse
Hersteller
Herstellerlogo

Übersicht über das Heizsystem Viessmann Vitovalor 300-P

Die stromerzeugende Heizung versorgt Haushalte mit Strom und Wärme durch umweltfreundliche Brennstoffzellentechnik

Der Vitovalor 300-P besteht aus einer Brennstoffzelle und einem Gas-Brennwertkessel, vereint in einem Gerät. So wird die Aufstellfläche gering gehalten – lediglich 0,65 Quadratmeter werden benötigt, um das Gerät zu platzieren. Diese Kombination sorgt dafür, dass nur so viel Wärme erzeugt wird, wie das Gebäude tatsächlich benötigt. Der Bedarf wird größtenteils schon bei einer Leistung von 1kW abgedeckt. Und sollte doch einmal mehr Wärme gefordert sein, schaltet sich das Gas-Brennwertgerät automatisch zu.

Und natürlich wird sich die Nutzung von selbst erzeugtem Strom auch auf der Stromrechnung positiv bemerkbar machen.

Technische Daten:
Nennleistung thermisch:1,0 bis 20,0 kW
Nennleistung elektrisch:0,7 kW
Abmessungen in cm (B x H x T):600mm x 1932m x 595mm
Gewicht:165 kg
Gesamtwirkungsgrad:ca. 93%
Viessman Werke

Über Viesmann

Die Viessmann Group zählt international zu den führenden Herstellern von Heiz-, Industrie- und Kühlsystemen. Bereits 1917 gegründet beschäftigt das Familienunternehmen heute 11.500 Mitarbeiter und erzielt einen Gruppenumsatz von 2,2 Milliarden Euro.

Zu dem international ausgerichteten Unternehmen zählen 22 Produktionsgesellschaften in 11 Ländern, Vertriebsgesellschaften und Vertretungen in 74 Ländern sowie 74 Verkaufsniederlassungen weltweit. Ganze 56 Prozent des Umsatzes entfallen auf das Ausland.

Lohnt eine Modernisierung? Nutzen Sie jetzt unseren Ersparnisrechner
Erdgas Flüssiggas Öl
kWh/Jahr
kWh/Jahr
  • Wir stehen für Qualtität im Heizungsbau
  • In nur 2 Minuten Ersparnis berechen
  • Kostenlos & unverbindlich
  • Sofortiges Ergebnis